Skiers vs. Snowboarders

0

Skiers vs. Snowboarders – die schlimmste Gefahr für den Skisport hieß einst Snowboarden! Als die Gummistiefel noch aus Holz waren, war halt alles besser …

Skiers vs. Snowboarders, diese Rivalität wird nach wie vor mit großer Leidenschaft zwischen den Lagern Skifahrern und Snowboarden gehegt und gepflegt. Doch im Vergleich zu 1985, als dieser TV Beitrag entstand, spielt sich heute die Never-ending-Ski-vs-Snowboard-Story zwischen Zwei- und Einbrettlern, auf freundschaftlicher Ebene ab.

Das heute Skifahrer und Snowboarder zusammen shredden gehen und sich nur noch aus Spaß gegenseitig Genickwatschen verpassen, ist lobenswert. Aber irgendwie hatten die alten Zeiten, als Skiers vs. Snowboarders noch hochexplosives Gewaltpotential besaß, doch irgendwie was spannendes. Immerhin waren Snowboarder damals die Alkohol trinkenden Rowdys, die jeden mit ihrem Brett umnieteten, die generell brutal gefährlich waren und die es galt um jeden Preis zu verhindern, damit kein Chaos in den Skigebieten ausbricht. Früher war halt einfach alles besser. In diesem Sinne: Bier auf und Film ab!

Übrigens, wenn ihr auf Old but Gold steht, haben wir hier neben Ski vs. Snowboard noch ein paar weitere Schmankerl aus der guten alten Zeit für euch.

WE RIDE | The Story of Snowboarding

Nur wer diese unglaublich gute Doku über die Snowboard-Geschichte und seiner größten Helden gesehen hat, kann wirklich beim Thema „Snowboarden“ mitreden.

We Ride | The Story of Snowboarding

Skiers vs. Snowboarders |
Die 10 besten Snowboard-Filme aus den 1990ern

Die 90iger sind nahe an der Zeit dran, aus der das Ski vs. Snowboard Video stammt. Die zehn besten Filme aus der Zeit, wo Snowboard-Pros noch echte Rockstars waren, könnt ihr hier anschauen.

Die 10 besten Snowboard-Filme aus den 1990ern

Und hier könnt ihr den ersten Backflip anschauen, der je mit einem Snowmobil gesprungen wurde. Der verrückte Pilot von damals war Snowboard-Pro Jim Rippey, der heute als Pfarrer arbeitet. Wer die beiden alten Clips gesehen hat, wird es kaum für möglich halten, dass der Rotschopf heute ein Mann der Kirche ist.

Vorheriger Artikel10 hilfreiche Tipps für euren nächsten Trip ans Kitzsteinhorn
Nächster ArtikelMax Zebe und Marc Schumy über Dusk Eyes