Miraggio Zermatt – M&M und Leon Gütl in Zermatt

0

Miraggio Zermatt – es ist die erste goldene Generation von Snowboardern, welche die Richtschnur der Möglichkeiten im Snowboarden neu justiert haben.

Was Moritz Thoenen, M.Amsuess und Leon Guetl im schweizer Snowboardsommer auf die Beine stellen, war noch vor wenigen Jahren undenkbar. Und dabei lassen die Jungs es so aussehen, als würden sie einem Säugling den Schnuller klauen. Besonders bemerkenswert: Leons Frontboard durch das S-Rail -x – Doublekink. Anschauen, dieser Sommerclip macht uns Lust auf einen langen Winter. Und dann schmerzen die Tirolcard Preise nicht mehr ganz so hart, bei so viel Spaß am Horizont!

Vorheriger ArtikelSnowboarden und Surfen in Oregon mit Leon Vockensperger
Nächster ArtikelHintertux Opening 2022