Primest Hits: Prime Snowboarding, Maxi Preissinger, Ride und K2 laden euch zum gemeinsamen Sidehits-Shredden ein!

Nachdem die erste Ausgabe der Primest Hits ein voller Erfolg war, können wir die zweite Runde im Absolut Park kaum erwarten. Slushy Sessions im Sonnenschein machen nun mal eine Menge Spaß! Die Wettervorhersage sieht bestens aus. Unsere Partner K2 Snowboarding und Ride Snowboards sind ebenfalls gestoked und haben eine Menge fette Preis springen lassen, die wir unter euch verlosen werden. Also kommt in den Absolut Park, habt so viel Spaß wie nur irgendwie möglich, shreddet mit uns, euren Buddys und genießt die Primest Hits!

Genau deshalb haben wir uns mit Maxi Preissinger die Primest Hits ausgedacht. Eine kleine Tour, bei der wir jeweils ein Wochenende in einem unserer Partner-Resorts Grindelwald-First, Kleinwalsertal und Flachauwinkl verbringen werden. Freitags wird geshapt, am Samstag lassen wir Maxi und die anderen Fahrer auf den Run los, um ihnen mit Foto- und Filmkameras hinterherzujagen und am Sonntag laden wir jeden von euch, der Lust auf eine entspannte Session inklusive BBQ und gute Vibes hat, dazu ein, sich uns anzuschließen! Und dank der Unterstützung von K2 und Ride gibt es auch einige fette Preise für die motiviertesten Snowboarder mit dem meisten Spaß – egal welcher Altersklasse!

„Mir kommt es vor allem darauf an, dass wir gemeinsam einen Run bauen, an dem alle Spaß und kombiniert mit BBQ und Bier eine geile Zeit am Berg haben! Kommen sollen alle, die Bock auf Sidehits haben – also jeder von euch!“ – Maxi P.

Primest Hits – mit Maxi Preissinger, Ride Snowboards und K2 Snowboarding
Primest Hits – mit Maxi Preissinger, Ride Snowboards und K2 Snowboarding
Vorheriger ArtikelMichael Schärer & Julia Marino gewinnen den Grandvalira Total Fight in Andorra
Nächster ArtikelPrime Partner: Kleinwalsertal – Jib and Juice