Primest Hits im Kleinwalsertal

0
Inhaltsübersicht:

Public Session Primest Hits im Kleinwalsertal

Während der Run am Samstag den Pros vorbehalten war, lud die Prime Snowboarding am Sonntag alle Rider zur Public Session. Auch am Sonntag flog wieder der blaue Vogel und die Sonne lachte über dem Ifen. Zugegeben: wir waren trotzdem etwas skeptisch ob zur Public Session viele Snowboarder auftauchen würden. Zwar hatten wir das Event kräftig beworben, aufgrund der unsicheren Wetterlage und der vielen Konkurrenzveranstaltungen hatten wir jedoch ernsthafte Bedenken. Und obwohl es eher schleppend anfing, sollten sich unsere Sorgen schnell in Luft auflösen. Nach und nach kamen immer mehr Rider und zur Peak Zeit shreddeten an die 60 Snowboarder und 1 einsamer Skifahrer durch die Primest Hits.

Auch die Allgäuer Shape Legende Tajo Seefried beehrte uns mit seiner Anwesenheit

Paulaner stellte Bier und Spezi und K2 und Ride zahlten die Grillage, so dass die Rider ihre Batterien im Basecamp immer wieder laden konnten. Die geplante Best Trick Session am Obstacle vor der Barbecue Station viel dem Schotterfeld zum Opfer, dass sich hinter dem Step Down gebildet hat. Dennoch gab es einige Verrückte, die den Hit trotz widriger Bedingungen meisterten und so für ein ordentliches Rahmenprogramm in der Chillout Aerea sorgten.

BBQ with a view: Dennis Cinek hatte mehr Bock auf Butter als auf Bread. Yannik Konda ist das herzlich „Wurscht“.

Unsere Filmer schneiden gerade eifrig am Recap des Events welches wir in den nächsten Tagen online stellen.

Der nächste und letzte Tourstop findet vom 05.04.2019 – 07.04.2019 in Flachauwinkl statt. Alle Details findet ihr hier.

Alle weiteren Shots des Events findet ihr oben in der Galerie.

1
2
3
Vorheriger ArtikelSpring Battle im Absolut Park in Flachauwinkl
Nächster ArtikelNitro Team-Shooting im Snowpark Leogang