Mit dem Poacher präsentiert Dakine einen Lawinenrucksack, der mit Mammuts Removable Airbag System 3.0 (R.A.S.) perfekt kompatibel ist.

Poacher | © Dakine
Poacher | © Dakine

 

Der Poacher ist mit Mammuts aktuellem Removable Airbag System 3.0. (R.A.S.) kompatibel, das sich schnell und einfach in das speziell dafür vorgesehene Fach mit RollTop-Verschluss einfügen lässt. Beim Aufstieg könnt ihr euer Snowboard vertikal am Rucksack befestigen wie auch euren Helm einer abnehmbaren Halterung. Sonde, Schaufel und LVS-Gerät finden ebenfalls in einem separaten Fach Platz, so dass ihr im Ernstfall schnellen Zugriff darauf habt, ebenso wie ein Schnellzugriff für Eisäxte. Auch ein Trinksystem lässt sich im Poacher integrieren und für zusätzlichen Schutz könnt ihr den Rucksack bei Bedarf mit einem zusätzlichen Rückenprotektor aufrüsten.

Mit Mammuts Removable Airbag System 3.0 kompatibel | © Dakine
Mit Mammuts Removable Airbag System 3.0 kompatibel | © Dakine
  • Volumen: 36 Liter
  • Airbag: Mammut R.A.S. 3.0 (nicht im Preis inbegriffen)
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Maße: 62 x 30 x 22 cm
  • Preis: 210,- Euro
  • Website: dakine.com
  • Instagram: @dakine
Extra-Fach für Lawinen-Equipment | © Dakine
Extra-Fach für Lawinen-Equipment | © Dakine