21 Side Hits mit Terje, Danny und Red!

0

21 Side Hits mit Terje Haakonsen, Danny Davis und Red Gerard.

Vergangen Januar trafen sich Terje Haakonsen, Danny Davis und Red Gerard in der Baldface Lodge. Die drei Aushängeschilder unterschiedlicher Generationen von Snowboardern, trafen sich im deep Powder in British Columbia, um für #BurtonOneWorld zu filmen.

Wie der Clip 21 Side Hits beweist, ist es völlig Schnuppe, ob man knapp 50, 30 oder Teenager ist. Side Hits machen immer Bock – vor allem im Snow Cat Track zwischen den tierverschneiten Bäumen von Nelson, BC. Aber Vorsicht! Auch wenn es sich hier um die besten Snowboarder ihrer Zeit handeln mag, man weiß nie was oder wer hinter dem nächsten Hügel liegen mag!

Der Burton Clip passt zu der aktuellen Schneefallgrenze, die heute nach dem heißen Osterwochenende auf 700 m gefallen ist. Es könnte so schön am Berg sein, aber mei, was wollen wir machen …

Covid-19 hat den Stecker gezogen und lässt uns Zuhause im Bezug auf unseren Sport verwaisen. Das Virus nervt, genau wie dieser Clip, der in seiner Einfachheit den Spaß so easy transportiert, der uns allen im Augenblick leider verweht ist. Heul!

Vorheriger ArtikelTest Pressing by Brandon Cocard – Episode 3
Nächster ArtikelYoung and Savage: Collective 2020