Mit Xavier de le Rue & Flo Orley auf den Stubaier Gletscher

Ride with a pro by Open Faces

0

Zwei Freeride-Legenden laden zum Freeriden auf den Stubaier Gletscher ein: Xavier de le Rue und Flo Orley. Und ihr könnt dabei sein!

Für alle Freerider unter gibt es am 11. November etwas ganz Besonderes, was so nicht nur oft passiert: Xavier de le Rue und Flo Orley laden zusammen mit Open Faces und Rossignol im Rahmen des „Ride with a Pro“zum gemeinsam Freeriden auf den Stubaier Gletscher ein!

Wer dabei sein will, muss schnell sein und gleich eine E-Mail an info.austria@rossignol.com schreiben!

Xavier De Le Rue zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Freeridern der Welt. Sein Name steht für atemberaubende, überaus anspruchsvolle Lines. Neben einer Vielzahl an FWT Champion-Titeln und 50 Prozent Winning Lines bei 30 Freeride World Tour Lines, faszinieren vor allem seine spektakulären Abenteuer und abenteuerlichen Projekte auf der ganzen Welt. Gemeinsam mit Lokalmatador Flo Orley lädt er im November zu einem außergewöhnlichen Event nach Innsbruck.

Auch Flo Orley fühlt sich dann am wohlsten, wenn es möglichst steil wird | © Klaus Polzer

Am 11. November sind alle Freeride-Enthusiasten eingeladen mit den beiden Pros drei Stunden am Stubaier Gletscher zu fahren. Nach einem Get-together mit Snacks und Kaffee an der Talstation der neuen Eisgratbahn geht’s für die Teilnehmer gemeinsam mit ihren Idolen los auf den Gletscher.

Am Nachmittag sind die Freeride-Legenden dann hautnah auf der Alpinmesse Innsbruck zu erleben. Nach einer Signing Session in der Open Faces Lounge ab 14.30 Uhr sind Interessierte um 16.30 Uhr zum Freeride-Talk geladen. Um 18.30 Uhr präsentiert Xavier De Le Rue zum Abschluss die letzten Episoden seiner Webepisoden „Xavier De Le Rue’s DIY Series“.

Vorheriger ArtikelPrime Snowboarding Magazine #13: We The People
Nächster ArtikelBeast Mode: Markus Olimstad in Saas-Fee