Vuokatti im Nordosten Finnlands taucht auf unserem Radar auf. Doch die Tunnel-Indoor-Halfpipe hat in letzter Zeit für Instagram-Aufsehen gesorgt!

Während hier bei uns die Sommer-Temperaturen Snowboarden in weite Ferne haben rücken lassen, haben sich einige der finnischen Snowboarder die Gelegenheit für eine Session in Vuokatti nicht entgehen lassen. Denn hier steht eine 80 Meter lange, 20 Meter breite und 10 Meter hohe Halfpipe, die bei konstanten -5 °C in einem Tunnel konserviert wird. Falls euch die spontane Reiselust packt und ihr Finnland sowieso schon längst einmal einen Besuch abstatten wollt, aber von der im Winter vorherrschenden Dunkelheit abgeschreckt wurdet, solltet ihr dem Tunnel für eine Session einen Besuch abstatten! Und wer weiß, vielleicht könnt ihr ja mit Toni Kerkelä oder Rene Rinnekangas eine Runde fahren …

Toni Kerkelä – Tunnel-Andrecht

Und noch einmal Toni Kerkelä, der die Winterreifen aufzieht

Roope Rautinen wird von Rene Rinnekangas verfolgt

Vorheriger ArtikelThe Fat and The Furious: Human 4 Kink
Nächster ArtikelGian Simmen – Season-Edit 2017-18