Rumble In The Hood – Locals Shred im Snowpark Nesselwang

0

Der Hood Park in Nesselwang könnte theoretisch der fetteste Park in Deutschland sein – wäre da nicht dieses ewige Schneeproblem. Aber den Locals ist das egal, die rippen auch, wenn die Obstacles quasi nur noch auf Dreck liegen. Feiner Edit aus Allgäus Hood Number One!

Wir drücken die Daumen, dass unsere Lieblingshood diesen Winter mehr von dem weißen Glück abbekommt als in der letzten Saison. Aber auch sonst gilt wie immer: Das Beste draus machen, geht ja, wie man hier im Video sieht!

Riders: Tobi Kunert, Ulrich Moller, Matias Salgado
Filming / Cuts: Beat Schwiersch

Vorheriger ArtikelKaufberatung Snowboards, Bindings und Boots
Nächster ArtikelThe Crap Show 2017 – Ep. 1 – Snowpark Laax