Das National ist die neue Allzweckwaffe von Rome Snowboards mit Directional Twin Shape für den Einsatz im Park, Powder und auf der Piste.

Das „National“ ist die neue Allzweckwaffe von Rome Snowboards. Davon zeugt schon der Directional Twin-Shape, der nicht alleine auf Park und Piste ausgerichtet ist, sondern auch auf die Tage, an denen dein Hausberg im frischem Powder untergeht. Ein Brett, das Power, Widerstandsfähigkeit, Geschwindigkeit, Response und Pop mitbringt, große Powder-Rooster genau so gut kann wie Carves und Sidehits.

National von Rome Snowboards
National von Rome Snowboards

Für den direkten Response sorgt der Camber, den nötigen Auftrieb im Tiefschnee der Rocker-Bereich in Nose und Tail. Für ordentlich Geschwindigkeit ist die Sinterspeed-Base zuständig, einzig die Sintercarbon-Base liefert noch mehr Speed (beim National im 158 Bjorn Leines-Modell verbaut). Der leichte und schnell reagierende Kern besteht aus Pappelholz für entsprechende Power und drei Zonen aus leichterem Holz für das geringere Gewicht.

  • Terrain: Freestyle, All-Mountain
  • Flex: 7
  • Längen: 149, 152, 154, 156, 157 Midwide, 158, 162 Midwide
  • Preis: 599,90 Euro / 699,- CHF

>> Die technischen Highlights des National findet ihr auf der nächsten Seite

>> Weitere Neuheiten von Rome Snowboards: Vice, Blackjack, Libertine SRT