An eure Freunde: Hey, Old Friend von Paul Osborne

0

Für seine Freunde: Paul Osborne widmet diesen Edit den Menschen, die er durch Snowboarden kennen- und lieben gelernt hat.

Paul Osborne: „Ich habe vor zwei Monaten angefangen, an diesem Edit zu arbeiten, als ich irgendwo auf Youtube auf diesen Song stieß. Ich wurde nostalgisch und ich dachte an all die guten Zeiten, die ich mit den vielen tollen Menschen verbrachte, die ich über die letzten zehn Jahre kennenlernen durfte. Alles dank Snowboarden.

Prime-Snowboarding-Hey-Old-Friend-02Leider habe ich Dillon Ojo nie persönlich kennengelernt, aber ich glaube, dass sich unsere Wege früher oder später gekreuzt hätten. Sein unerwarteter Tod hat einmal mehr gezeigt, dass nichts im Leben sicher oder selbstverständlich ist und dass wir zu den Menschen geworden sind, die wir heute sind, aufgrund der Menschen, mit denen wir uns umgeben. Freunde, die zu unserer Familie geworden sind, während wir uns auf unseren eigenen Lebenslinien fortbewegen. Sei es eine Couch zum Übernachten, ein Trip zum Skatepark oder ein Ausflug an den See, wir umgeben uns mit unseren Freunden, denn ohne sie wären wir nur eine weitere einsame Seele auf der Suche nach einem Ausweg.

Prime-Snowboarding-Hey-Old-Friend-04Ich kann mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, dass ich heute ohne die Freunde, die ich durch Snowboarden gefunden habe, da wäre wo ich bin. Sagt euren Freunden, dass ihr sie liebt, bevor ihr nicht mehr die Gelegenheit dafür bekommt.

Prime-Snowboarding-Hey-Old-Friend-05Dieser Edit ist eine Mischung aus Footage aus dem letzten Jahr, das nie verwendet wurde (Superpark 2017, HCSC Session 6 2017, Brighton Resort 2017/18).

Ich liebe euch alle.“

Quelle: Paul Osborne auf Vimeo

Vorheriger ArtikelHigh Cascade Summer Camp 2018 – Review
Nächster ArtikelThe Fat and The Furious: Human 4 Kink