FACETS, ein Film von Frauen für Frauen, aber auf jeden Fall auch für Männer! Hartes Snowboarden, noch härtere Slams und echte Personality – eine selten gesehene Komponente in Snowboard-Filmen.

In „FACETS“ geben Leanne Pelosi, Jess Kimura, Marion Haerty, Mary Rand und Amanda Hankison Einblicke in ihr Leben als Pro-Snowboardinnen. Wer an dieser Stelle denkt, den Mädelsfilm jetzt schnell zu skippen, sollte sich das nochmal überlegen. Die The North Face-Athletinnen fahren nicht nur richtig gut Snowboard, sie haben auch Einsteckqualitäten, die man unter Männern als „der hat dicke Eier“ bezeichne könnte. Snowboard-technisch ist „FACETS“ also alle Mal sehenswert, aber was den Film darüberhinaus von den meisten Snowboard-Streifen unterscheidet, ist, dass der Film Gesichter und die Menschen dahinter zeigt und dem Zuschauer näher bringt.

„FACETS“ ist absolut sehenswert!

Vorheriger ArtikelR.V. THERE YET? Ein Snowboard-Roadtrip!
Nächster ArtikelDer große Kindersnowboard-Test 2020/21