Das Dirksen Derby Spiltboard-Rennen wurde aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt. Stand heute, gibt es keinen Ersatztermin.

 

Die Folgen des Coronavirus ziehen immer weitere Kreise. Nachdem schon einige Events abgesagt wurden, ist nun auch Das Dirksen Derby Splittboard-Rennen in der Axamer Lizum dem Virus zum Opfer gefallen. Es gibt keinen Ersatztermin, weshalb das Event dieses Jahr nicht stattfinden wird.

Vorheriger ArtikelAlpine Unfallstatistik Österreich – Winter 2019/20
Nächster ArtikelSURF UND SNOWTRIP mit Maxi Meisberger