Shred-Ladys aufgepasst: Das asymmetrische OMG bietet eine Menge Features, die euch den Tag im Park versüßen oder beim Zerstören jeglicher Sidehits.

Prime-Snowboarding-Brand-Guide-Ride-06
Prime-Snowboarding-Brand-Guide-Ride-06

Auch das OMG ist mit einem asymmetrischen Twin Hybrid Camber Sidecut versehen. Die kürzere Fersenkante erleichtert die Einleitung und Kontrolle bei Turns und Spins, während die Roll-in-Slimewalls® Vibrationen, die bei hohen Geschwindigkeiten entstehen, eliminieren. Zusammen mit den Double Impact Plates ist es bestens für endlose Park-Laps geeignet, doch dank Rocker in Nose und Tail gibt es dir auch im Tiefschnee genügend Auftrieb, während der Camber zwischen den Rocker-Zonen für Halt auf eisigen Pisten bietet.

  • Terrain: All-Mountain, Freestyle, Jib
  • Flex (1-10): 8
  • Längen: 138, 142, 146, 150
  • Preis: 449,95 Euro / 589,- CHF
  • Website: ridesnowboards.com
  • Instagram: @ridesnowboards

Specs OMG

Länge (cm) Effektive Kante (cm) Breite Mitte (cm) Sidecut Radius (m) Empf. Stance
138 107,6 23,6 9,4/8,15 – 6,9/5,65 – 9,4/8,15 45,7
142 110,1 23,8 9,5/8,25 – 7,5/5,75 – 9,5/8,25 45,7
146 112,6 24 9,6/8,35 – 7,1/5,85 – 9,6/8,35 48,3
150 115,2 24,2 9,7/8,45 – 7,2/5,95 – 9,7/8,35 50,8