TM John Jackson – Flux Bindings

0

John Jackson’s TM-Bindung von Flux Bindings besitzt alles, was echtes All-Mountain-Snowboarding verlangt.

John Jackson ist bekannt dafür, immer aufs Ganze zu gehen. Diese Attitüde hat ihm im Laufe seiner nun schon viele Jahre anhaltenden Karriere viel Achtung, Respekt und zahlreiche fette Video-Parts beschert. Wer seine Freestyle-Trickkiste mit nach Alaska nehmen will, der braucht Material, auf das er sich zu 100 Prozent verlassen kann. Mit der TM von Flux in seiner Signature-Ausführung hat er genau das bekommen.

Die Transfer-Baseplate konzentriert sich voll und ganz auf Power. Die Oberfläche wurde erhöht, um mehr Kontaktpunkte zwischen Board und Bindung herzustellen und somit eine bessere und direktere Kraftübertragung zu erreichen. Im vorderen Bereich befindet sich das „Toe Edge Transfer System“, eine Schiene, welche die Hebelwirkung beim Einleiten von Turns deutlich erhöht. Dazu gibt euch das „Gnar Point System“ im Bereich unterhalb des großen Zehs zusätzliche Power für mächtige Ollies.

  • Terrain: All-Mountain
  • Flex: 5
  • Größen: S, M, L
  • Preis: 299,99 Euro / 339,- CHF

Asymmetrisches Highback

Ein asymmetrisches Highback bedeutet, dass der äußere Teil der Bindung höher als der innere ist. Die Einleitung von Turns oder Presses wird dadurch um ein Vielfaches erleichtert. Darüber hinaus ist es in der Mitte schmaler für besseren Flex und am Top breiter für besseren Halt.

Neuer Waffle-Strap

Der neue Waffle-Strap sorgt mit zwei Lagen (Strap & Polster) für noch bessere Kraftübertragung und eine nahtlose Passform.

>> Mehr Highlights von Flux Bindings: DS, PR, TT

Vorheriger ArtikelDream Catcher – Jones Snowboards
Nächster ArtikelAlugator Light – Mammut