SuddenRush Banked Slalom LAAX findet statt! Alle Infos zum legendären Steilkurven-Event gibt’s hier.

Um was geht’s beim SuddenRush Banked Slalom LAAX 2020?

Der SuddenRush Banked Slalom LAAX 2020 hosted by Terje Haakonsen und Nicolas Müller findet vom 5. bis 8. März 2020 nun schon zum sechsten Mal statt. Sicherheit für alle Teilnehmenden wird genauso grossgeschrieben wie der Spass im Schnee. Nach einer durchgeführten amtlichen Risikoanalyse ist das Event zur Durchführung von den Behörden freigegeben. Von Schweizer Snowboard-Pionieren und ehemaligen Contest-Fahrern über Olympioniken bis hin zur nächsten Generation junger Park-Shredder kommen alle nach LAAX, um Spass im Steilkurvenkurs am Crap Sogn Gion zu haben.

 

Welche Fahrer werden am Contest Teilnehmen?

Der Slalom König aus den 90iger Jahre Peter Bauer.  Boardercross-Profi Reto Poltera, der heute zur Geschäftsleitung der Weissen Arena Gruppe in LAAX gehört. Freestyle-Ikone Ingemar Backman, der seinen ersten internationalen Sieg 1996 in Laax in der Halfpipe feierte, und Christian Haller, der bei den OPEN Events von 2005 bis 2018 die Halfpipe rockte. Genauso wie mit Multisportler Ueli Kestenholz, rasant schnell um Stangen und im BX zur Jahrtausendwende unterwegs.

In der Ladies Pro- und Masterkategorie scheinen ebenfalls famose Namen auf, wie etwa die von den Olympiasiegerinnen Nicola Thost (Halfpipe 1998) und Tanja Frieden (Boardercross 2006), LAAX BX Siegerin 1997 Nici Pederzolli. Freeride World Tour Champion 2010 Aline Bock und Slopestyle Spezialistin Sina Candrian, oder LAAX OPEN 2020 Winner Queralt Castellet sowie der seit drei Jahren schnellsten Frau on Board in LAAX, Ariane Staib-Glaus, und der halb so alten Chloe Sillieres, die 2019 die Profi Kategorie für sich entschied.

Wie die Gastgeber Terje Haakonsen und Nicolas Müller kommen viele aus der Freestyle Snowboard-Contestszene und verdienen ihr Geld dort und verzaubern die Fans mittlerweile beim Freeriden. So etwa die Ästhetiker Steve Gruber und Tom Beckna Eberharter, und auch einer der derzeit bemerkenswertesten und einflussreichsten Snowboarder weltweit, Travis Rice. Dass er wirklich in Laax beim Banked Slalom 2020 mitfährt, wird auch für all die vielen Rider aus den OPEN, KIDS und JUNIOR Kategorien ein wahres, unvergessliches Highlight sein.

Programm und Infos zum Event

Datum: 5.-8. März 2020

Ort: Crap Sogn Gion | LAAX

Format: Banked Slalom

Teilnehmer: Jeder kann mitmachen

Wertung: Offener Contest für jeden und jede
Kind, Jugend, Junior, Open, Profi, Senior (Master) Frauen, Männer, Mädchen, Buben
Banked slalom

Einschreibung Banked Slalom:
Rennen Banked Slalom MASTERS, PROS (Frauen/Männer)
Rennen Banked Slalom OPEN (Frauen/Männer), ON TOP race (selektiert) Rennen Banked Slalom KIDS, Fakie race (alle)

Alle Infos zum Event und zum Mitmachen findet ihr hier: https://www.flimslaax.com/events/suddenrush

Vorheriger ArtikelJosh erklärt das Dirksen Derby Splitboard-Rennen bei Innsbruck
Nächster ArtikelCrystal Ground Boys drehen auf