Rome Snowboards hat seinen Teamfahrer Stepan Rokos auf die Straßen seiner Heimat Tschechien losgelassen. Und zurückgekommen ist er mit einem Street-Edit bis oben hin voll mit roughem urbanen Snowboarding. Hell yeah!

„Es ist kein Geheimnis, dass dieser Winter eine Menge Schnee nach Europa gebracht hat. Auch die niedrigeren Gegenden und urbanen Regionen wurden mit dem weißen Gold beschenkt. Tschechien’s Finest Stepan Rokos zog mit der Never too late-Crew los und fand einige Juwelen. Dieser kurze Edit ist bis oben hin voll mit purem Street Snowboarding in der rauen und urbanen Umgebung der tschechischen Städte.“

Ob sich das Kid auf seinem Schlitten wohl danach auch aufs Rail gewagt hat? | @ prouzicc
Ob sich das Kid auf seinem Schlitten wohl danach auch aufs Rail gewagt hat? | @ prouzicc

Filmed by: Filip Jaschke
Edited by: Jakub Osten

Vorheriger ArtikelOlympische Spiele – Die Gold-Runs der letzten 20 Jahre
Nächster ArtikelMike Basich, Tim Humphreys & Shin Biyajima auf Nidecker