Spring Battle 2020: Es ist soweit, die Saison hier am Shuttleberg nähert sich ihrem Höhepunkt: Vom 14. bis 18. März 2020 treffen sich wieder Snowboard- und Freeski Pros aus aller Welt zum legendären Spring Battle im Absolut Park.

Bei diesem innovativen Contest mit seinem anspruchsvollen Setup geben die Fahrer zum Abschluss ihrer Wettkampf-Saison noch einmal alles: Der Event ist ein World Snowboarding Elite Level und World Class Freeski Event, dennoch stehen Spaß und Kreativität bei einer entspannten Jam Session im Vordergrund. Viele der weltbesten Rider sind bereits über die Weltrangliste qualifiziert, dennoch ist der Event offen für alle Snowboarder und Freeskier um sich mit den Pros auf dem Spring Battle Setup zu messen.

Topfahrer beim Spring Battle 2020

Die Olympia Goldmedallien-Gewinnerinnen Anna Gasser und Sarah Höfflin, X Games Medallien-Gewinner Darcy Sharpe, Staale Sandbech und Johanne Killi, BigAir Gesamtweltcup-Siegerin Reira Iwabuchi, Torgeir Bergrem, Judd Henkes, Moins Roisland, sowie die Spring Battle Vorjahressieger Lyon Farrell und Yuka Fujimori haben bereits ihre Kommen zugesagt. Wie jedes Jahr erwarten wir ein extrem hohes Trickniveau!

Das Format: FollowCam und Best Trick Awards

Während bei den meisten Events immer alles sehr schnell gehen muss, haben die Fahrer beim Spring Battle fünf Tage Zeit, um an ihren Tricks zu feilen und ihren perfekten Run zu zeigen. Filmen kann man sich dabei gegenseitig, für alle Teams sind genügend GoPro Kameras vorhanden. Jeder Rider, der am Ende der fünf Tage rechtzeitig einen ungeschnittenen Videoclip seines besten Runs einreicht, wird am Ende der Woche gejudged. Die besten Runs werden bei der großen Final Show am Mittwoch noch einmal gezeigt und die Judges küren vor Live Publikum die Sieger des Spring Battle 2020. Zusätzlich werden Awards für den besten Knuckle Trick (Sonntag), den besten 540 (Montag) und den besten Rail Trick (Dienstag) vergeben. Die Fahrer posten am jeweiligen Tag auf ihrem Instagram Account bis 15:00 Uhr ihren besten Trick, der dann bei der Daily ESBN Show vorgestellt und gejudged wird. Die Best Trick Awards sind mit insgesamt 12.000 US$ dotiert. #TurboKnuckleAwards #GoPro540Awards #RailAwards

Hier ein Video, in dem das Format des Spring Battle genauer erklärt wird:

Spring Battle Format

Daily Shows & Preisgeld

Zusätzlich zur großen Live Show am Mittwoch gibt es Sonntag bis Dienstag abends tägliche ‘ESBN’ Shows (‘Epic Spring Battle News’), bei denen jeweils die Awards in den Best Trick Kategorien vergeben werden. Beim Spring Battle 2020 warten 130.000 US$ auf die Fahrerinnen und Fahrer in den Kategorien Snowboard und Freeski.

Spring Battle 2020
Auch dieses Jahr wird das altebewährte FollowCam Format fortbestehen.

Cash 4 Tricks Skate Session

Am Dienstag, 17. März haben wir noch ein besonderes Highlight für alle Skater: Wir laden ein zur ‘Cash 4 Tricks’ Session! Von 14 bis 16:00 Uhr wird unsere Miniramp im Chill House wieder glühen und jeder kann sich für coole Tricks ein paar extra Euros dazuverdienen.

Zeitplan:

Samstag, 14. März 2020:

Registrierung und WarmUp

10am – 2pm: FollowCam Jam Session // Spring Battle Course

7pm: ESBN Show // Haus Flachau // #freehirter

Sonntag, 15. März 2020:

10am – 2pm: FollowCam Jam Session // Spring Battle Course

7pm: ESBN Show & ‘Best Turbo Knuckle’ Award // Haus Flachau // #freehirter

Montag, 16. März 2020:

10am – 2pm: FollowCam Jam Session // Spring Battle Course

7pm: ESBN Show & ‘Best 540’ Award // Haus Flachau // #freehirter

Dienstag, 17. März 2020:

10am – 2pm: FollowCam Jam Session // Spring Battle Course

7pm: ESBN Show & ‘Best Rail’ Award // Haus Flachau // #freehirter

Mittwoch, 18. März 2020:

10am – 2pm: FollowCam Jam Session // Spring Battle Course

8pm: Final Show & Pricegiving // Haus Flachau // #freehirter

10pm: After Contest Party mit DJ Stylewarz // Essgalerie & Emas Pub

Mehr Infos und das Registrierungsformular
findet ihr unter www.spring-battle.com

Die Highlights und Sieger von letztem Jahr seht ihr hier: https://prime-snowboarding.de/absolut-park-flachauwinkl-die-sieger-des-spring-battles-sind-gekuert-pid38436/

 

Vorheriger ArtikelSnowboard-Festival für Frauen: „Slay Days“ 2020 am Patscherkofel (Innsbruck)
Nächster ArtikelDie besten Skigebiete der Alpen