Der Snowpark Damüls überzeugt Jahr für Jahr mit einem kreativen und vielfältigen Setup. Auch die zahlreichen Events von Anfang bis Ende der Saison locken Park-Fahrer aller Könnensstufen in den Bregenzerwald.

Infos

  • Website: snowparkdamuels.com
  • Facebook: facebook.com/snowparkdamuels
  • Höhenlage: 1.450 bis 2.063 Meter
  • Open: Dezember 2018 bis April 2019
  • Shaper: 6
  • Reshape: 2 x täglich
  • Park-Lift: Walisgaden, Uga und Ragaz-Lifte
  • Shaped by: Pistenbully 600
  • 8.12.2018 Season Kick Off
  • 22.12.2018 Cruise & Ride 1.0
  • 13.01.2019 ALTON Mini Shred Day Vol. 2
  • 19. bis 20.01.2019 Cruise & Ride 2.0
  • 26.01.2019 1. Snowpark BBQ
  • 02.02.2019 Riding Smileways 3.0
  • 23.02.2019 Game of Go-Shred
  • 09.03.2019 VOLCOM a day at the park
  • 16.03.2019 Cruise & Ride 3.0
  • 23. bis 24.03.2019 Army Showdown
  • Erwachsene (ab Jahrgang 1998)
    • 1 Tag: 50,- Euro
    • 6 Tage: 226,- Euro
    • Saison: 464,- Euro
  • Jugendliche (bis Jahrgang 1999)
    • 1 Tag: 46,50 Euro
    • 6 Tage: 199,- Euro
    • Saison: 300,- Euro
  • Kinder (bis Jahrgang 2002)
    • 1 Tag: 28,50 Euro
    • 6 Tage: 113,- Euro
    • Saison: 198,- Euro
  • Beginner (Table bis 4 m): 3
  • Advanced (Table von 5 bis 11 m): 3
  • Pro (Table ab 12 m): 3

Ugapark: Industry Pipe, Burton Bonk, 2 Funboxen, 3 Corner, 3 Bumps, 5 Kicker (Beginner – Advanced)
Middlepart: Street Barriers, Straightrail, Downrail, Doghouse
Mainpark: Full Riffle, 3 Halftubes, Big Dick, Analog-Feature, Stairset, 2 Jib Barrels, Kinkbox, Flatbox, Downbox Stairs, Downrail Stairs, 3 Straighrails, 4 Downrails Long, 1 Downrail, Curvedbox, 2 Polejam, Donkeyrail, 2 Barrier, 2 Small Stairs, Industry Pipe, Event-Rail-Set
Ragatz Pro Park: 6 Kicker (Pro), Step-up Kicker
Beginner Line: Rainbowbox, Dancefloor, Elephantbox, Full Riffle
Kids Park: 2 Highfive-Hands, Mini Kinkbox, Mini Rainbowbox, Double Highfive/Smiley

Prime-Snowboarding-Park-Guide-47

Von Contests über gemeinsames Shredden bis BBQs ist hier alles vertreten, was Spaß macht. Darüber hinaus herrscht im gesamten Park eine so entspannte und familiäre Atmosphäre, dass jeder, der einmal hier war, immer wieder gerne zurückkommt. Überzeugt euch selbst!

Park-Episode: Youngguns vs. El Lukiluk

Den Snowpark Damüls gibt es nun schon seit 18 Jahren und in dieser Zeit hat sich eine Menge getan. Dank seiner Lage im Skigebiet Damüls, das für seine Schneesicherheit berühmt ist, konnte sich der Park Jahr für Jahr kontinuierlich weiterentwickeln und ist heute einer der Freestyle Hot-Spots Vorarlbergs. Was damals mit einer Handvoll Features begann, hat sich heute zu einem vielfältigen und abwechslungsreichen Snowpark entwickelt, der für alle Könnensstufen die passenden Obstacles bietet. Das ist nicht zuletzt Thomas Alton zu verdanken, der als Head-Shaper im Snowpark Damüls das Heft in der Hand hat. Er hat eine motivierte Crew um sich versammelt, deren hoher Anspruch an sich selbst auch euch zugute kommt, denn die Features werden täglich zweimal geshapt, um bestmögliche Bedingungen zu schaffen und auch das Setup selbst wird mehrmals während der Saison umgebaut, sodass Langeweile hier ein Fremdwort bleibt.

Der Snowpark Damüls lässt sich in verschiedene Bereiche einteilen. Da ist zum einen der Main Park, das Herz, der sich direkt beim Walisgadenlift befindet und rund um das Chill-House aufgebaut ist. Hier gibt es jede Menge Rails, Boxen, Bonks und sonstige Features. Der Großteil der Features des Main Parks verlangt ein wenig Übung, aber auch Einsteiger finden in der Beginner Line die Möglichkeit, ihre ersten Schritte im Park zu machen. Wer auf richtig lange Runs steht, wird ebenfalls fündig, denn die All-Mtn-Line, die den Zusammenschluss des Uga-Parks mit dem Main Park beschreibt, beginnt direkt unterhalb der Bergstation des Uga-Lifts und führt bis hinunter zur Talstation Walisgaden. Hier warten Kicker in verschiedenen Größen, Rails, Bonks und weitere Features auf euch. Der Schwierigkeitsgrad reicht dabei von Advanced bis Pro und ist daher gut geeignet, euch Stück für Stück zu verbessern und an die großen Features heranzutasten. Aber auch die Jüngsten werden im Snowpark Damüls fündig: Der Kids Park bietet eine Handvoll Features, die ideal für die allersten Schritte in Richtung Parkfahren gemacht sind.

Markus Keller im Snowpark Damüls