Inhaltsübersicht:

„Girls own the park“ im Superpark Planai: Am vergangenen Samstag fand der Blue Tomato Girls Day statt und 35 motivierte Shredderinnen folgten dem Ruf. Ein perfekter Tag…

Schneetreiben, Kälte und schlechte Sicht hält keine echte Shredqueen vom Parkfahren ab! Am vergangenen Samstag fand im Superpark Planai der Blue Tomato Girls Day statt und 35 motivierte Teilnehmerinnen versammelten sich, um gemeinsame Runs zu fahren, zu fachsimpeln und an ihren Tricks zu feilen.

Der Blue Tomato Girls Day im Superpark Planai war ein voller Erfolg | © Young Mountain
Der Blue Tomato Girls Day im Superpark Planai war ein voller Erfolg | © Young Mountain

Das Coaching übernahmen die Blue Tomato-Teamfahrerinnen Lisa Veith und Michaela Tiefenbacher, die für die angereisten Mädels eine Menge Tipps parat hatten. Einige von ihnen feierten an diesem Tag ihre Park-Premiere und die, die regelmäßig in Parks unterwegs sind, stand gemeinsames Shredden auf dem Plan.

Mit den Tipps der Coaches über die Kicker | © Young Mountain
Mit den Tipps der Coaches über die Kicker | © Young Mountain

In der Chill Area gab es ein kostenloses Mittagessen von Blue Tomato, die Energiereserven wieder aufgefüllt, um gestärkt in die zweite Hälfte des Tages zu starten. Coach Michaela nahm einige der Mädels mit zu den Kickern und verteilte Tipps und Tricks, so dass am Ende alle ein wenig Airtime genießen konnten. Zum Abschluss des Tages ging’s in den Blue Tomato-Shop in Schladming, wo Vitamin-Drinks und guter Sound auf die Fahrerinnen wartete und den perfekten Abschluss dieses Shred-Tages im Superpark Planai bildete.

>> Girls own the Park in Obergurgl

1
2
Vorheriger ArtikelHochkeil Banked Slalom
Nächster ArtikelUlrik Badertscher auf Funky Snowboards!