Der Frozen Wave Anorak von O’Neill verbindet Old-School-Vibes mit modernster Technologie für euren Tag im Powder oder im Park. 

Frozen Wave Anorak (Men) | © O’Neill

Der erste Snowboard World Cup der Geschichte wurde von O’Neill unterstützt und zu diesem Anlass hatte das Traditions-Brand eine Jacke entworfen, deren unverwechselbarer Style nun für den Frozen Wave Anorak Pate stand. Der Retro-Style ist erhalten geblieben, allerdings weist der Anorak die aktuellesten technischen Features und weitere verspielte Details wie Kängurutasche, Team-O’Neill-Prägung auf dem linken Oberarm sowie Neon- und Batikdetails.

Frozen Wave Anorak (Men) | © O'Neill
Frozen Wave Anorak (Men) | © O’Neill

Die technischen Features der Schlupfjacke aus der Re-Issue-Kollektion wissen ebenfalls zu überzeugen: Hyperdry, Firewall-Wärmeisolierung mit Thinsulate™ und verklebte Nähte in kritischen Zonen halten die Kälte zuverlässig draußen und die Wärme genau dort, wo ihr sie braucht. Schneefang, 10k/10k Isolierung, eine justierbare Kapuze, Liftpass-Tasche und Hosen-Verbindungs-System runden diesen stylischen Auftritt ab.

  • Material: Recyceltes Polyester
  • Farben: Powder White (s. Abb.), Blue AOP, Pink/Purple, Black Out
  • Größen: XS – XXL
  • Preis: 229,99 Euro / 279,90 CHF
  • Website: oneill.com

Highlights Frozen Wave Anorak

O’Neill Firewall: Die Forschung im Bereich des Body-Mappings hat aufgezeigt, welche Teile des Körpers am meisten Wärme benötigen. Mit ihrer besonderen Isolierung sorgt die Firewall genau an diesen Stellen für mehr Wärme, verringert das Gewicht und sorgt für einen lang anhaltenden Tragekomfort.

O’Neill Hyperdry: Eine hydrophobische Nano-Technologie mit Durable Water Repellency-Behandlung (DWR). Diese erlaubt es dem Stoff besonders schnell zu trocknen, Wasser abzuweisen und dabei gleichzeitig atmungsaktiv und weich zu bleiben.