Yawgoons – die Crew von der Ostküste der USA – versorgen uns mit schöner Regelmäßigkeit mit Filmen, die uns ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubern. Die Yawgoons sind keine Crew, die sich großartig um Trends schert. Vielmehr scheint es, dass sie – bewusst oder nicht – Trends auslösen. Marcus Rand, Dylan Gamache, Brian Skorupski sind die Hauptakteure, aber auch ein Scott Stevens kommt regelmäßig vorbei und bekommt ein paar Shots. Kreativität und Style – das sind wohl die beiden wichtigsten Zutaten für ein Yawgoons-Video und davon haben die Jungs einiges zu geben. Es reicht ihnen nicht, Trick an Trick auf ein und dasselbe Obstacle zu packen, sondern sie überlegen sich, auf welche Weise man ein Rail, Rohr oder zwei Meter plane Piste verwenden kann, wie man es nie oder selten zuvor zu sehen bekommen hat. Der Vollständigkeit halber gibt es hier deshalb alle bisherigen Edits der Yawgoons für euch und falls ihr einen davon verpasst habt, können wir euch nur dringend ans Herz legen, das schleunigst nachzuholen.

#15 – I’d Love to Change the World

#14 – Crazy on You

#13 – Aqualung

>> weiter geht’s mit Edit 12, 11 und 10.