Am Wochenende fand zum sechsten Mal der Volcom Banked Slalom am Kitzsteinhorn statt!

Brennende Oberschenkel, Bier in Massen, Snowboarding wie wir es lieben und natürlich ausreichend Rock’n’Roll obendrauf!

Bereits am Freitag ging das Open Qualifier Race über die Bühne, bei dem sich die schnellsten 50 der insgesamt 150 Teilnehmer für das Main-Event am Samstag qualifizierten, bevor es zur Afterparty mit DJ Scott Nixon in die Backflip Mountain Bar ging.

Gemäss der Tradition wurde das Samstags-Event mit der berüchtigten Castle Rock Out Party in der Burg Kaprun abgeschlossen, wo ‚Church of Mental Enlightment‘ und ‚The Shrine‘ die Zuhörerschaft mit feinsten Riffs versorgten.

Die verruchte Nacht und die darauffolgenden Wetterbedingungen am Sonntag ließen leider keinen Chinese Downhill zu, sorgten aber dafür für den ein oder anderen abschließenden Powderturn.

Ergebnisse

Pro Women Pro Men
  1. Murielle Imhof
  2. Leilani Ettel
  3. Lisa Filzmoser
  4. Lea Baumschlager
  5. Melina Merkhoffer
  1. Terje Håkonsen
  2. Tadej Valentan
  3. Pontus Stahlkloo
  4. Levi Luggen
    1. Torgeir Bergrem
Open Women Open Men
  1. Svenja Schallner
  2. Maria Steiner
  3. Sarah Bachner
  4. Lisa Wollein
  5. Isabella Steiner
  1. Reto Neiger
  2. Bertrand Tourmeau
  3. Rene Brunner
  4. James Mermillod
  5. Dan Kaspar

nächste Seite: Volcom Banked Slalom 2018