fbpx
Advertisement

Produkteigenschaften

Modelljahr: 2022
Geeignet für: Männer

Längen: 151, 154, 157, 160, 163 cm
Breite Nose / Mitte / Tail (in cm):
  • 30,10 / 25,40 / 29,10 @ 151 cm
  • 30,50 / 25,70 / 29,50 @ 154 cm
  • 30,90 / 26,00 / 29,90 @ 157 cm
  • 31,30 / 26,30 / 30,30 @ 160 cm
  • 31,70 / 26,60 / 30,70 @ 163 cm
Radius/Sidecut:
  • 7,55 m @ 151 cm
  • 7,70 m @ 154 cm
  • 7,86 m @ 157 cm
  • 8,02 m @ 160 cm
  • 8,18 m @ 163 cm
Fahrergewicht:
  • 50 - 82 kg @ 151 cm
  • 54 - 86 kg @ 154 cm
  • 54 - 91 kg @ 157 cm
  • 59 - 95 kg @ 160 cm
  • 64 - 104 kg @ 163 cm
Kern: Bambooyah™ Core
Profil: Directional Camber
Setback: 7.5 mm
Flex: 7
Primäres Einsatzgebiet: Freeride, All-Mountain

Weitere Infos

Features:
  • ICG™ 10 Biax Glass mit Carbon – Erhöht den Pop, die Lebendigkeit und die Langlebigkeit des Snowboards, ohne unnötige Steifheit zu erzeugen.
  • Carbon Torque Forks™ - Carbon von den Inserts bis zu den Kontaktpunkten, sorgt für ein besonders reaktionsfreudiges und stabiles Fahrverhalten.
  • Bambooyah™ Core – Erneuerbar und unglaublich stabil - mit 5 Jahren Garantie.
  • Sintered 4000 Base – Nimmt Wachs leicht auf und sorgt für optimale Gleitfähigkeit und unübertroffene Haltbarkeit.
  • Volume Shift™ - Wird 3-5 cm kürzer gefahren als ein normales Snowboard.
Preis (UVP):
  • 515 €
  • 675 CHF
Links

K2 Snowboarding | Instrument 2022

Text: K2 Snowboarding

Das K2 Instrument 2022 ist ein Alleskönner, das euch auf der Piste und im Tiefschnee den richtigen Groove bei euren Turns und Sprüngen verleiht.

Gelände: Powder, Piste und Resort
Fahrstil: All-Mountain-Freeride mit dem Schwerpunkt auf Carving und Powder
Fahrkönnen: Fortgeschritten bis Erfahren

Für viele von uns Snowboardern fühlt sich ein Run durch ein Resort an, wie ein gutes Livekonzert einer Jazzband – die Spontanität, kurzfristige Entscheidungen treffen, wo man einen Spray rauslässt, wie schnell man über einen Side Hit fährt. Man muss den Groove finden, und genau wie ein Musiker am Bass, muss man das K2 Instrument so spielen, das es sich in die Geländeformen einfindet.

Aber bevor wir über Technik reden, wollen wir über Formen sprechen. Dieses Directional Snowboard aus dem Hause K2 hat einen traditionellen Camber und ist aus unserer Volume Shift™ Serie, es ist ein klein wenig breiter als herkömmliche Board, aber ohne träger zu werden. Ein längerer Radius an der Nose vereinfach die Kurveneinleitung, ein tiefgeschnittener Sidecut unter den Füssen lässt euch kleine, starke Radien carven. Das Instrument hat einen 1,9 cm langen setback und läuft konisch zusammen, die Nose ist 20mm breiter als das Tail, ein schönes Gadget für leichtes Powdern.

Aber nun zur Technik. Es fängt an mit einer harten, gesinterten und schnellen 4000er Base, 360Grad umfasst von einer Stahlkante. Im Innenleben findet sich ein aus nachhaltig gepflanzten Hölzern hergestellter Bambooyah™ Core, der sehr langlebig ist und über ausgezeichnete Dämpfungseigentschaften verfügt. Carbon Torque Forks ziehen sich von den Inserts zur Kante, angelegt im 45Grad Winkel um die Response zu erhöhen, vor allem wenn ihr das Brett durch schwieriges Terrain manövriert. Umhüllt wird das Ganze von in ICG™ 10 Biax Fiberglass mit eingelassenen Carbonstringern, die sich längs vom Tail zur Nose ziehen und Klackern verhindern und Stabilität liefern, wenn es drauf ankommt.

BILDER

WEITERE PRODUKTNEUHEITEN 2022

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.