Das Nitro Snowboard Team in Woodward Copper

0

Das Nitro Snowboardteam nahm sich eine kleine Auszeit vom Sommer und traf sich in Woodward Copper zum jährlichen Nitro Team Event.

Es geht ja fast nichts über ein wenig Sommershredden und mit ein paar neuen Gesichtern zu connecten. Unter anderem mit von der Partie waren Austin Smith, Jared Elston, Griffin Seibert und Zeb Powell die sowohl den Snowpark als auch den Skatepark zerlegten. Zeb Powell unterzog das 203cm lange Cannon dem Härtetest, Jared Elston war der schnellste im Banked Slalom, Austin Smith ließ es Tricks regnen und Griffin definierte tweaken neu. Sogar Jeff Richards, Nitro Boss in den USA, gab sich die Ehre und genoß die Woche Auszeit sichtlich.

 

 

Vorheriger ArtikelBlue Tomato macht Kunst: Street Art trifft auf Skateboarding
Nächster Artikel19/20 Ride Wildlife