Terry Kidwells Pro-Model von Sims: Das Kidwell RT2. Old-School-Flair gepaart mit neuer Technologie machen dieses All-Mountain-Board zu etwas Besonderem. 

Kidwell RT2 | © Sims Snowboards
Kidwell RT2 | © Sims Snowboards

Terry Kidwell wird nicht ohne Grund als der „Father of Freestyle“ betitelt. Der Lake Tahoe-Local hat dem Snowboarden in den 1980ern den Skate-Style beigebracht, und zwar mit seinem Sims-Board mit genau dieser Grafik. Auch der 7 mm Taper ist an das frühe Design angelehnt sowie das klassische Camber-Profil. Mit Micro Early Rise, Sims Hybrid Holzkern, gesinterten P-Tex Sidewalls sowie einer gesinterten, schnellen und robusten Durasurf Sintered 4501 Base ausgestattet steht euch ein unvergleichlicher Ride bevor. 

© Sims Snowboards
© Sims Snowboards
  • Terrain: All-Mountain
  • Flex (1-10): 4
  • Längen: 155, 157.5, 160, 158 X, 161 X
  • Preis: 679,- Euro / 779,- CHF
  • Website: simsnow.com
  • Instagram: @sims_snowboards

© Sims Snowboards
© Sims Snowboards

© Sims Snowboards

Specs Kidwell RT2

Länge (cm) Breite Mitte (cm) Effektive Kante (cm) Sidecut (m)
155 25,2 118 7,7
157.5 25,4 121 8,0
160 25,6 123 8,2
158 X 26,4 121 7,9
161 X 26,6 124 8,3
Kidwell RT2 | © Sims Snowboards
Kidwell RT2 | © Sims Snowboards