Von Giro gibt es in der neuen Saison mit der Axis eine rahmenlose Goggle, die mit Schnellwechselsystem und Vivid-Scheibe von Zeiss überzeugt.

Das rahmenlose Design der Axis verfügt über ein elegantes Schnellwechselsystem und eine schlichte Form. Zwei selbstpositionierende Magnete unterstützen den blitzschnellen Scheibenwechsel und vier Pins mit Einrastfunktion halten die Scheibe sicher im Rahmen.

Der mittelgroße Rahmen ist für ein breites Spektrum an Gesichtsformen geeignet und bietet ein beeindruckendes breites Gesichtsfeld. Die Axis umfasst zwei der besten Scheiben auf dem Markt mit hochwertigen VIVID-Scheiben von ZEISS Optics (eine für sonnige
Verhältnisse, eine für schlechtere Wetterbedingungen), während die EVAC-Belüftungstechnologie und Antifog-Beschichtung die Feuchtigkeitsbildung unter Kontrolle halten.

Die Axis von Giro
Die Axis von Giro
  • Scheibe: Sphärisch
  • Wechselsystem: Ja
  • Farbe: Berry Mountain Division
  • Preis: 199,95 Euro

Dreilagige Gesichtsauflage

Die dreilagige Schaumstoffpolsterung mit Micro-Fleece sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.

Silikonbeschichtetes Brillenband

Das Brillenband ist mit einer Silikon-Beschichtung versehen, die verhindert, dass die Brille verrutschen kann.

Ella

Mit der Ella gibt es das passende Damen-Modell von Giro
Mit der Ella gibt es das passende Damen-Modell von Giro

Mit der Ella gibt es das passende Frauenmodell, das natürlich über die gleichen Eigenschaften wie die Axis verfügt, mit dem einzigen Unterschied, dass sie an die weibliche Gesichtsform angepasst ist.

>> Weitere Neuheiten von Giro: Range Mips, Ledge Mips, Blok

Vorheriger ArtikelExpedition Split – Union Binding Company
Nächster ArtikelWallie – Bataleon