Open Faces Obergurgl/Hochgurgl: Sieg für Manuela Mandl und Ludovic Guillot-Diat

06. bis 10. April 2018

Der Vier-Sterne-Freeride-World-Tour-Qualifier OPEN FACES in Obergurgl/Hochgurgl ist zu Ende! Manuela Mandl und Ludovic Guillot-Diat setzten sich in dem anspruchsvollen Gelände gegen die starke Konkurrenz durch und nahmen den Sieg mit nach Hause.

Ergebnisse Snowboard Women

  1. Manuela Mandl, AUT
  2. Tiphanie Perrotin, FRA
  3. Mikaela Hollsten, FIN
  4. Bettina Pickl, AUT
  5. Valerie Verdeur, BEL

Ergebnisse Snowboard Men

  1. Ludovic Guillot-Diat, FRA
  2. Adam Bjoerk, SWE
  3. David Vicente, ESP
  4. Christophe Charlet, FRA
  5. Alexander Hoffmann, AUT

 

Infos zum Contest-Hang

  • Name: Hangerer
  • Start: 2700 m
  • Höhendifferenz: 480 Höhenmeter
  • Hanglänge: 550 m
  • Steilheit: bis zu 70°
  • Beste Sicht auf Runs und Rider: von der Public Area Hohe Mut – Auffahrt ist auch ohne Schier möglich (LED Screen mit  live footage, DJ, Speaker, Event Area inkl.  Exhibition, Red Bull Riders Lounge etc.)

Programm Freitag

  • Face-Inspection den ganzen Tag über
  • 9 bis 12 Uhr: Rider-Anmeldung (Piccardsaal Obergurgl)
  • 15 Uhr: Riders Meeting (Piccardsaal Obergurgl)
  • 19.30 Uhr: Get together(Roadshow Piccardsaal)
  • ab 22 Uhr: Open Faces Chill and Relax Reggae Party mit DJ Jules Zenzmaier

Programm Samstag

  • 07.30 Uhr: Bergfahrt mit Hohe Mut Bahn
  • 08.30 Uhr: Start Hike
  • 09 Uhr: Start Moderation Public Area mit DJ
  • 09.30 Uhr: Start VIP und Live stream mit Live-Moderation
  • 10 Uhr: Contest-Start
  • 14 Uhr: Flower ceremony an der Hohe Mut Alm und Bekanntgabe der Gewinner
  • 20.30 Uhr: Offizielle Preisverleihung (Roadshow Piccardsaal Obergurgl)

Sonntag bis Dienstag bleiben als Ausweichtage bei Schlechtwetter

Prime-Snowboarding-FWQ-02>> Open Faces in Alpbach: Bojana Chalakova & Andreas Kroh sichern sich den Sieg

1
2