Zeit, den Surfurlaub zu buchen. Ne, Stopp! Ganz soweit ist es noch nicht, denn auf der Weinebene wird die Saison erst dann beendet, wenn kein Schnee mehr übrig ist: Slushy Summer Session!

Es war wieder soweit. Während andere schon langsam ihr Surfboard aus dem Keller holen, lud der Neighborhood Snowpark zur alljährlichen Slushy Summer Session auf die Weinebene. Unzählige Stunden Arbeit wurden investiert, um den noch verbliebenen Schnee für sechs Obstacles in geeigneter Form zusammenzukratzen.

Hot town, summer in the park... | © Neighborhood Snowpark
Hot town, summer in the park… | © Neighborhood Snowpark

Doch die Mühen haben sich gelohnt, von Niederösterreich bis Slowenien pilgerten Freestyler auf die Weinebene, um das beachtliche Setup zu hiken und shredden. Das Wetter spielte zum Glück für alle auch mit und so battelten sich die Shredheads bei fast sommerlichen Temperaturen, bis die Beine schwer wurden. Mit Almdudler und Hirter Bier for free wurden die etwa zwei Dutzend motivierten Rider bestens versorgt und zu Höchstleistungen getrieben. Bevor der Winter endgültig für dieses Jahr vorbei ist, bleibt so nur mehr die Vorfreude auf die Snow Beach Party, das letzte Event auf der Weinebene.

 

TEILEN