Rene Rinnekangas: 10 Tage in Iisalmi

0

Rene Rinnekangas gehört mit seinen 19 Jahren zur neuen Generation finnischer Parkfahrer, die sich anschicken, die Contest-Szene mächtig aufzuwirbeln. Dass er mehr als nur Park-Setups fahren kann, beweist er mit diesem 10-Tage-Edit aus seiner Heimat.

10 Tage in Iisalmi haben Rene für diesen Edit völlig gereicht
10 Tage in Iisalmi haben Rene für diesen Edit völlig gereicht

Zugegeben, bis zu dem Zeitpunkt, als der junge Finne 2017 als AM ins Rome-Team aufgenommen wurde, haben wir noch nicht allzu viel von ihm gehört. Aber seitdem hat er stetig daran gearbeitet, sich mit seinen Dew Tour-Auftritten und Teilnahme bei den Olympischen Spielen einen Namen zu machen. Dass er aber weit mehr kann, als nur Contest-Runs abzuspulen, beweist Rene mit diesem Edit aus seiner Heimat, den er gerade mal in zehn Tagen in den Kasten bekommen hat. Immer mit einem Grinsen im Gesicht, ist der junge Rome-Fahrer mit verdammt viel Style unterwegs und ausgehend von diesem Edit hoffen wir auf viele weitere Edits (und natürlich auch gute Contest-Ergebnisse!).

Supported by: Rome Snowboards, Level Gloves, Oakley
Filmed & Edited by: Anton Kiiski
Additional filming: Tuukka Korhonen

Rene verabschiedet sich in den Sommer. Wir sind gespannt, wie seine nächste Saison laufen wird!
Rene verabschiedet sich in den Sommer. Wir sind gespannt, wie seine nächste Saison laufen wird!
Vorheriger ArtikelCervinia Calling – Mit Simon Gruber, Sebastian Springeth und vielen mehr
Nächster ArtikelProtect where you play – Snowboarden mit Bewusstsein