Inhaltsübersicht:

Der erste Stopp der QParks-Tour steht bevor: Am 7. Januar 2018 findet im Snowpark Schöneben das Battle ROyal statt!

Schöneben hat es mit dem Schnee in diesem Jahr auch extrem gut erwischt, daher steht der Park schon seit Mitte Dezember in seiner ganzen Pracht mit 55 Obstacles da.

Am 7. Januar 2018 findet hier dann zum wiederholten Male der Battle ROyal mit einem anspruchsvollen Slopestyle-Setup statt, auf dem sich die Fahrer vor den Judges beweisen müssen.

Cash & Goodies

Perfekte Bedingungen dank massiv Schneefall erwarten euch im Snowpark Schöneben | © QParks/Felix Pirker
Perfekte Bedingungen dank massiv Schneefall erwarten euch im Snowpark Schöneben | © QParks/Felix Pirker

In den Kategorien Men, Women und Groms geht es um ein Preisgeld von rund 1.000 Euro! Neben Bargeld gibt es jedoch auch eine Menge Sachpreise von Pinetime Clothing, Amplifi und QParks zu gewinnen. Die Verpflegung am Contest-Tag ist kostenlos und auch die Teilnahmegebühr selbst entfällt. Zu beachten: Wie bei jedem Event in Italien gilt auch hier Helmpflicht.

Neben den wichtigen QParks Tour-Punkten können sich Snowboarder beim Battle ROJal wichtige Punkte für das WSPL Ranking der World Snowboard Tour und dem World Rookie Ranking sichern. Registrieren könnt ihr euch ab sofort unter www.qparkstour.com.

Timetable

09.00 – 10:15 Rider Registration & Training
10:15 – 10:30 Riders Meeting & Reshape
10:30 – 13:00 Qualifikation
13:00 – 13:30 Pause & Reshape
13:30 – 13:45 Riders Meeting
13:45 – 14:45 Final Runs
15:00 Preisverleihung
1
2
3
4
5
Vorheriger ArtikelDeutsche Meisterschaft im Big Air am Götschen
Nächster ArtikelSlushy Park Laps im Absolut Park