Inhaltsübersicht:

Nitro

Nitro: Team Exposure
Nitro: Team Exposure

Lorenz Holder ist leidenschaftlicher Fotograf und schon seit vielen, vielen Jahren für und mit Nitro unterwegs. Seine Faszination für die Fotografie hat ihn dazu gebracht, wieder mit beinahe in Vergessenheit geratenen Methoden der analogen Fotografie und Drukplattentechnik zu arbeiten. Ein enorm aufwändiger Prozess, doch das Ergebnis sind einmalige und faszinierende Aufnahmen. Nitro hat seiner Arbeit und langen Zugehörigkeit zu der Marke Tribut gezollt und ihm die Möglichkeit gegeben, das „Team“ mit seinen Designs zu versehen: „The Team Exposure“. Das Brett wird es als „Trüe Camber“ sowie als „Gullwing Rocker“ geben, damit jeder ganz nach seinen Vorlieben und Fahrstil dieses Brett in die Berge bringen kann.

Trüe Camber Gullwing Rocker
152, 155, 157, 157 W, 159, 159 W, 162, 162 W, 165 W 152, 155, 157, 157 W, 159, 159 W, 162, 162 W, 165 W
Shape: Directional Twin Shape: Directional Twin
Flex: All Terrain Flex: All Terrain
Nitro: The Beast
Nitro: The Beast

„The Beast“ ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Nitro mit Eero Ettala, Marcus Kleveland, Sven Thorgren und Torgeir Bergrem. Das Grundkonzept ist an die Promodels von Eero angelehnt, dessen Boards auch die anderen drei mit Vorliebe gefahren sind. Also hat man sich dazu entschieden, die Gelegenheit beim Schopfe zu packen, alle Ideen und Ansprüche dieser vier herausragenden Fahrer zu sammeln und in einem Board zu vereinen. Wenn ihr die Jungs also auf einem Contest oder im Video auf diesem Board seht, dann ist das genau das, was es auch für euch im Laden gibt.

Längen: 151, 155, 158
Trüe Camber
Flex: Park (8/10)

Nitro Quiver Series: The Cannon, The Squash, The Slash, The Nuat, The Pow & The Treehugger
Nitro Quiver Series: The Cannon, The Squash, The Slash, The Nuat, The Pow & The Treehugger
Nitro: The Phantom
Nitro: The Phantom

Flex: 7/10
Größen: M, L
Glass Fiber-verstärkter Rahmen
X Beam-Highback
3° abgeschrägtes Fußbett
Durch Kabelführung verstärkte Ratschen
Micro Drive Ratchet System: Ein neues Strap-Design, das durch die Zweigeteilheit des Straps „halbe“ Schritte beim Verschließen ermöglicht. Für das letzte Einstellen kurz vor dem Run, das jeder von uns kennt.

Nitro: The Team
Nitro: The Team

Flex: 8/10
Größen: 7 – 14 (US)
Vibram-Außensohle
EVA-Mittelsohle
Luftdämpfung
Re/Lace Liner Locker: Neues Verschlusssystem im Innenschuh ermöglicht das Fixieren des Innenschuhs, ohne den Außenschuh lockern zu müssen.

>> nächste Seite: Union Bindings

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
Vorheriger ArtikelAir + Style 2017: Qualifikation Bildergalerie
Nächster ArtikelYawgoons 18: Das Warten hat ein Ende