Inhaltsübersicht:

Freeride World Tour – Manuela Mandl & Thomas Feurstein sichern sich Platz 1 und 2

Manuela Mandl & Thomas Feurstein sichern sich Platz 1 und 2 | © FWT/D. Daher
Manuela Mandl & Thomas Feurstein sichern sich Platz 1 und 2 | © FWT/D. Daher

Gute Ergebnisse für die österreichischen Freerider beim Freeride World Tour-Stopp in Kicking Horse: Manuela Mandl siegt bei den Damen & Thomas Feurstein sichert sich Platz zwei. Alle weitere Ergebnisse und das Highlight-Video gibt’s hier. 

Zum ersten Mal seit 2014 gab es wieder einen Stopp der Freeride World Tour in Kanada. Kicking Horse in British Columbia begrüßte die Fahrer mit einer Menge Neuschnee. Zunächst sehr wolkenverhangen, brach im Laufe des Contests immer öfter die Sonne zwischen den Wolken hindurch und sorgte für beste Bedingungen. Auf dem Hang „Ozone“ konnten die Fahrer zwischen zwei Startpositionen auf 2.504 und 2.454 Meter wählen. Das Ziel auf dem südöstlich exponierten Hang mit durchschnittlichem Gefälle von 44 Grad lag auf 2.180 Meter.

Den Auftakt beim FWT-Stopp in Kicking Horse machten die Snowboarder. Thomas Feurstein startete von der unteren Position und legte mit einer flüssigen Fahrt, in die er einige Tricks einbaute, ordentlich vor und kam auf 78 Punkte. Getoppt wurde sein Run nur von Davey Baird, der für seinen mit viele Sprüngen gespickten Run 88,67 Punkte bekam. Blake Hamm erfuhr sich 68 Punkten. Gigi Rüf, der mit einer Wildcard an den Start gegangen war und dessen Run mit großer Spannung erwartet wurde, stürzte leider und musste sich mit dem 6. Platz zufrieden geben.

Manuela Mandl, über deren Island-Trip ihr in unserer aktuellen Ausgabe lesen könnt, hatte sich über fünf Siege bei der Freeride World Qualifier 2017 qualifiziert und bekam für ihren kreativen und flüssigen Run ganze 80 Punkte. Anna Orlova kam auf 69,33 Punkte und damit Platz zwei vor der Titelverteidigerin Marion Haerty mit 65 Punkten auf Platz drei.

„Ich bin überglücklich! Obwohl ich bei einem Absprung an einem Stein hängengeblieben bin, konnte ich alle Sprünge stehen.“ – Manuela mandl

Highlights-Video

Results Kicking Horse

v.l.n.r.: Anna Orlova, Manuela Mandl, Marion Haerty | © FWT/D. Daher
v.l.n.r.: Anna Orlova, Manuela Mandl, Marion Haerty | © FWT/D. Daher
  • Snowboard Women
    • 1. Manuela Mandl, AUT
    • 2. Anna Orlova, RUS
    • 3. Marion Haerty (FRA)
v.l.n.r.: Thomas Feurstein, Davey Baird, Blake Hamm | © FWT/D. Daher
v.l.n.r.: Thomas Feurstein, Davey Baird, Blake Hamm | © FWT/D. Daher
  • Snowboard Men
    • Davey Baird, USA
    • Thomas Feurstein, AUT
    • Blake Hamm, USA

 

1
2
3
4
5
6
Vorheriger ArtikelAs the crow flies mit Gigi Rüf & Elias Elhardt – Die Gallery
Nächster ArtikelTerje Haakonsen & Snowpark LAAX: Spring Break!