Inhaltsübersicht:

Step by step Camp Kitzsteinhorn

Vom 15. bis 17. Februar ging es zum elooa STEP BY STEP CAMP presented by Nitro Snowboards in den Snowpark Kitzsteinhorn. Hierfür kamen motivierte Snowboarder aus Deutschland und Österreich nach Kaprun, um gemeinsam mit den Nitro Pros Basti Rittig und Toni Walter sowie den elooa Coaches eine gute Zeit beim Snowboarden zu haben.

Das Wetter war auf unserer Seite und so ging es bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit Fotograf, Filmer, elooa Coaches, allen Camp Teilnehmern und den Nitro Pros auf das Kitzsteinhorn. Nach gemeinsamem „Warm up“ wurde der frisch geshapte Snowpark Kitzsteinhorn unsicher gemacht. Die einzelnen Teilnehmer hatten je nach Level die Möglichkeit mit den verschiedenen Coaches an Ihren Skills zu feilen und sich wertvolle Tipps zu holen. Das ganze Wochenende strahlte stets die Sonne und es wurde ausgiebig an neuen Tricks gefeilt und jede Menge Snowboard im unglaublich vielseitigen Snowpark Kitzsteinhorn gefahren. Bei intensiven Sessions konnten sich die Teilnehmer unter Anleitung der elooa Coaches direkt und individuell verbessern. Am Abenden wartete in der Unterkunft außerdem viele Aktivitäten. Die Camper konnten sich in der Sauna erholen und es wurden zahlreiche Tischtennis Rundläufe gespielt. Weitere Programmpunkt war ein ausgiebiges Video Coaching Abend. Obendrauf hatten alle Camper täglich die Möglichkeit aktuelle Nitro Snowboards gratis zu testen um das richtige Board für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Nach einem ereignisreichen Wochenende am Kitzsteinhorn ging es am Sonntag mit müden Beinen und strahlenden Gesichtern wieder auf die Heimreise. Mit im Gepäck jede Menge Eindrücke, neue Snowboard Tricks und Dank professionellem Video- und Fotoshooting bleibt auch alles in Erinnerung!

Text: elooa

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Vorheriger ArtikelDaniel Vonach: Best of
Nächster ArtikelA Chasa – Ein Kurzfilm von und mit Elena Könz