Wasted Youth The Movie

Dieser Film ist nichts für glattgebügelte Triple Cork Fans. Dieser Streifen dreht sich um fette Booter, Street fahren, mit Homies Party machen und immer mal wieder die Grenzen überschreiten – und natürlich um verdammt gutes Snowboarden.

Wer sich gerne an alle Regeln hält, die der liebe Staat einem so vorschreibt, der sollte „Wasted Youth The Movie“ besser gar nicht erst starten. Zu sehen gibt es neben richtig gutem Snowboarden auch Dinge wie Bäume im Wald abfackeln, Marihuana und Alkohol Konsum, abgefuckte Partys und vieles mehr.

Dieser Lifestyle hat Snowboarden früher einmal richtig groß gemacht und die rebellische Jugend angezogen, also wenn ihr die guten alten Zeiten vermisst, in denen es noch keine Triple Corks auf geleckten Kickern gab, dann drückt den Play Button und genießt 24 Minuten und 34 Sekunden Core Snowboarding von Wasted Youth. Dirty!

TEILEN