Union’s Team-Movie: Stronger

Dieser Herbst ist eine gute Zeit für den Snowboard-Film. Ein Highlight jagt das nächste. Nun gibt es auch endlich einen Trailer zu Union’s erstem großen Filmprojekt und Team-Movie „Stronger“, das ihr auf keinen Fall verpassen dürft!

  Für ihren ersten Team-Movie seit der Gründung von Union haben sich die Jungs mit der Pirate Movie Production eine Produktionsfirma an Bord geholt, die sich durch ihre eigenen Filme bereits viel Anerkennung verdient haben und nun ihr ganzes Wissen und Know-how in dieses neue Projekt mitgebracht haben.

Und der Team-Movie von Union versucht auch gar nicht erst, kleine Brötchen zu backen, sondern klotzt richtig ran. Mit einer Fahrerliste wie dieser ist das auch nicht weiter verwunderlich: Kazu Kokubo, Gigi Rüf, Travis Rice, Bryan Iguchi und Arthur Longo sind für’s Backcountry zuständig, Scott Stevens für Scott-Stevens-Snowboarden, Dustin Craven, Johnny O’Connor, Phil Jacques, Dan Brisse und Anto Chamberland für Street und Torstein Horgmo nimmt wieder von allem etwas mit.

In unserer nächsten Ausgabe vom Prime Snowboarding Magazine, die am 14.10. in den Handel kommt, bekommt ihr ein ausführliches Making-of zu Union’s Stronger an die Hand und erfahrt, warum es so lange gedauert hat, was der Ansatz des Films ist. Außerdem haben wir uns mit Torstein Horgmo über seine Rolle bei Union und ihrem Team-Movie unterhalten. Er sitzt ja bei den Shredbots oft selbst in der Regie, aber manchmal ist es besser, zuzuschauen und von anderen zu lernen.

prime-snowboarding-union-stronger-03

Der Film wird zunächst am 31. Oktober auf Red Bull TV veröffentlicht, soll aber auch weiterhin kostenlos zur Verfügung stehen, damit ihr ihn immer und immer wieder anschauen könnt, um euch selbst zu pushen, bevor’s auf den Berg geht.

TEILEN