Das Goliath ist ein Directional Twin mit Kevlar- und Hartholz-Einsätzen. Dadurch
bleibt das Brett auch bei wechselnden Schneebedingungen stabil.

Das Besondere ist die Triple-Base-Technologie: Der Tip-to-Tail-Camber-Shape wird an Nose und Tail von einem horizontalen Rocker ergänzt, was dafür sorgt, dass das Board fehlerverzeihender wird, ohne an Stabilität und Kontrolle einzubüßen. Das Goliath fühlt sich bei Freestyle-Action im Tiefschnee am wohlsten, kommt aber mit allen Bedingungen zurecht und lässt sich auch mit viel Spaß durch den Park lenken.

Features

  • Einsatzbereich: FS, AM
  • Flex (1-10): 5
  • Länge: 151, 154, 156, 157, 158, 158 W, 160 W, 161, 163 W
  • Preis EUR: 529,-
  • Preis CHF: 599,-

Bataleon: Goliath
Bataleon: Goliath

Bataleon: Goliath (base)
Bataleon: Goliath (base)

Das Topsheet wird erst angebracht, nachdem das Brett gepresst wurde. Somit bekommt es einen fein getunten Flex, der im weiteren Produktionsprozess nicht mehr verändert wird.

Bataleon: Goliath Topsheet
Bataleon: Goliath Topsheet

Triple Base: Stabilität zwischen den Bindungen ohne Gefahr zu verkanten; bei Turns greifen die Kanten und geben volle Kontrolle.

Bataleon: Goliath Triple Base
Bataleon: Goliath Triple Base
TEILEN