„The Book of John J“ Teaser

Good Times will bring great happiness

„The Book of John J“ ist eine neue Videoreihe mit Snowboarder John Jackson, die sich um folgende Eckpunkte dreht: Airtimie maximieren, Ego minimieren, Aufgeklärtheit erhöhen und Stokeness multiplizieren – ungefähr um einen Faktor 10.

Die neue Webvideo Serie „The Book of John J“ aus dem Red Bull Media House macht einen sehr guten Eindruck auf uns. Hier steht endlich mal wieder der Spaß am Fahren im Vordergrund, die Rider sind gestoked und das Snowboarden wird nicht zu ernst genommen.

Im Mittelpunkt von „The Book of John J“ steht der Namensgeber John Jackson. Neben ihm sind noch weitere hochkarätige Fahrer wie Jeremy Jones, Torstein Horgmo, Bjorn Leines und viele mehr mit an Bord. Ziel der Videos sind die bereits im Intro erwähnten Punkte. Klingt für uns nach einer Menge Stokeness und so soll es doch sein. Bitte mehr davon.

Der Trailer, die Bilder sowie die Grundidee zu "The Book of John J" sind schon mal richtig gut.
Der Trailer, die Bilder sowie die Grundidee zu „The Book of John J“ sind schon mal richtig gut.

Riders: John Jackson, Eric Jackson, Jeremy Jones, Torstein Horgmo, Bjorn Leines, Sean Pettit, Cal Pettit, Frederik Kalbermatten, Grey McCalla, Randy, Sherman, Lonnie Kauk, Roy Tuscany und Grant Korgan.