Oakley präsentiert erstmals eigene Snow-Helme: Mod 3 und Mod 5

Für den anstehenden Winter bietet Oakley zum ersten Mal eigene Snow-Helme an.

Die Kombination von Skibrille und Helm ist der Schlüssel zu Komfort und Performance auf der Piste. Mit Oakleys neuer Helmreihe MOD 5 + MOD 3 ist jetzt unabhängig von Größe und Form der Skibrille stets perfekter Sitz gegeben. So können Skifahrer und Snowboarder das Pistenerlebnis noch mehr genießen.
Beide Modelle sind mit dem Modular Brim System (MBS) ausgestattet, das zwei austauschbare Helmkanten anbietet, so dass die Goggle immer perfekt zum Helm passt, unabhängig von deren Größe und Form.

Der MOD 5 ist das Premiumprodukt. Jedes Detail wurde sorgsam geprüft, um das Beste an Material und Komfort zu bieten. Die zweischichtige Außenhülle garantiert Stabilität und spart gleichzeitig Gewicht ein.

oakley_mod-5_press-release_german
Zur besseren detailansicht, klicke einfach auf das Bild


Für den MOD 3 wurden die Perfomance-Aspekte und das Modulat Brim System des Mod 5 übernommen und das Design zu einem Lifestyle-Look geändert. Das Modular Accessory System, die abnehmbaren Seiten, sind nicht nur dekorativ, sondern auch eine zusätzlich eine Ventilationsmöglichkeit.

oakley_mod-3_press-release_german
Zur besseren detailansicht, klicke einfach auf das Bild

Alle Infos zu den Helmen und die Technologien findet Ihr hier: http://www.oakley.com/helmets?icmp=Hero_1_Explore-Helmets
Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Infos zu den Helmen und die Technologien findet Ihr hier: http://www.oakley.com/helmets?icmp=Hero_1_Explore-Helmets

Merken

TEILEN