Storm Chaser – Technologie

Das Storm Chaser vereint in sich Snow- und Surfboard-Technologien und ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Jeremy Jones und Surfboard-Shaper Chris Christenson. Chris hat das Rocker-Profil des Boards den Konturen seines am schnellsten gleitenden Surfboards nachempfunden. Das Ergebnis ist eine explosive Powder-Raktete, das unglaublichen Auftrieb in ein sehr kurzes Brett packt. Die extrem breite Taille maximiert den Auftrieb, während die Nose im Surf-Rocker-Shape noch leichter aus dem Schnee auftauchen lässt. Zusätzlich ist das Storm Chaser mit der Spoon 4.0 Nose und dem Speed Channel Tail ausgestattet für noch besseren Kantengriff und verbesserte Auftriebseigenschaften.

Christenson Surf Rocker & Magne-Traction

© Jones Snowboards
© Jones Snowboards

Der Nose Rocker startet mitten in den vorderen Inserts, der Tail Rocker am Ende der hinteren Inserts. Das hat zur Folge, dass, sobald man Gewicht auf das Tail bringt, die Nose nach oben gezogen wird und aus dem Schnee auftaucht. Besonders an Tagen mit einer Menge Tiefschnee kommt diese Eigenschaft besonders zum Tragen.

Die Mellow Magne-Traction-Parts (siehe Bild) erhöhen den Kantengriff des Boards. Sie sind an mehreren Kontaktpunkten entlang der Kante platziert: „Magne-Traction ist ein wichtiges Feature für Rocker-Boards. Der Rocker verbessert die Gleiteigenschaften in verschiedensten Bedingungen, doch der verringerte Kontakt der Kanten mit dem Untergrund macht es schwieriger, wirklich in einem Turn einzulocken und auf der Kante auszufahren. Magne-Traction ist ein entscheidender Faktor, um das seitliche Wegrutschen von Rocker-Boards zu verhinder“, so Jeremy.

Chris Christenson ist maßgeblich am Design des Storm Chasers beteiligt | © Jones Snowboards
Chris Christenson ist maßgeblich am Design des Storm Chasers beteiligt | © Jones Snowboards

Storm Chaser – Specs

Längen 142, 147, 157
Attitude Playful, Ride-it-all
Terrain Hard Pack, Powder
Shape Directional, Swallow Tail
Flex (1-10) 7
Base Sintered 9900
Länge effektive Kantenlänge Breite (Nose) Breite (Mitte) Breite (Tail) Sidecut Radius Empfohlenes Fahrer-Gewicht
142 101 cm 31 cm 26,5 cm 29 cm 6,6 m 54 – 77 kg
147 104 cm 32,1 cm 27,5 cm 30,1 cm 6,8 m 59 – 82 kg
157 114 cm 32,7 cm 27,5 cm 30,7 cm 7,1 m 67 – 91 kg

 

>> Natürlich haben wir uns die Chance nicht entgehen lassen, das Storm Chaser selbst einmal auszuprobieren. Auf der nächsten Seite erfahrt ihr, wie es uns dabei ergangen ist.

1
2
3
TEILEN