Fruition – Premiere in München

Kino und Shredday mit Nico

In unserer aktuellen Film-Ausgabe habt ihr einen Blick hinter die Kulissen von Nicolas Müller „Fruition“ bekommen. Nach der Weltpremiere stehen nun auch die Termine für München und Oberstdorf!

Update vom 07. Dezember 2016: Gerade haben wir die News reinbekommen, dass Nicolas mit seiner Crew seinen Film auch nach München und Oberstdorf bringen wird, und zwar am 15. und 16. Dezember 2016.

Fruition-Premiere München 15.12.16

Vorverkauf: Santo Loco Shop: 8,- Euro
Abendkasse ab 19.30 Uhr im Sendlinger Tor Kino Foyer
Einlass: ab 20.30 Uhr
Filmstart: 21.15 Uhr
Meet & Greet: ab 22.15 Uhr mit Nicolas Müller und Crew im Foyer

Fruition-Premiere Oberstdorf 16.12.16

Vorverkauf: Ridersheaven Sonthofen
Kombiticket (Kino & Party): 6,- Euro
Kinoticket: 5,- Euro
10 Uhr Shred Day mit Nicolas Müller & Friends @ Fellhornbahn
18 Uhr Doors Open, Meet & Greet @ Kurfilmtheater
19 Uhr Goody-Verlosung by Ridersheaven
Filmbeginn: 19.30 Uhr
Afterparty: ab 21 Uhr @ Hörbar

– – –

Der Trailer zu Nicos mit Spannung erwartetem Film sagt noch nicht viel, es bleibt weiterhin spannend, was wir in „Fruition“ zu sehen bekommen werden. Nur so viel ist sicher: Es wird kein konventioneller Snowboard-Film werden, davon darf ausgegangen werden. Realisiert wurde der Film von Martin Luchsinger und Sean Fee und wird uns an Orte rund um den Globus führen: Von Laax, Japan und Kanada über Indien und Alaska bis nach Neuseeland und Chile.

„Fruition ist ein Film über Nicolas Müller, ein Schweizer Snowboarder, Umweltschützer, Reisender und Freund. Es ist eine Möglichkeit ihn kennenzulernen, was seine Träume sind und wohin ihn seine Intuition führt. Er ist ein Künstler und Rebell, der danach strebt, außerhalb der Grenzen von Erwartung, Wettkampf und Angst zu wirken in einer Welt, die uns so oft versucht zum Ja-Sagen und Gehorsam zu zwingen.“

Weltpremiere

Die Weltpremiere von „Fruition“ wird am 03. Dezember im Volkshaus Zürich in der Staufacherstraße 60 stattfinden. Einlass ist ab 19.00 Uhr, Eintrittskarten sind ab sofort beim Doodah-Shop erhältlich.

„Fruition“-Supporter

TEILEN