DEW Tour

Wie jedes Jahr ist die Dew Tour der erste große Event der Saison. Vom 8. – 11 Dezember 2016 wird in Breckendridge, Colorado die Crème de La Crème der Contestrider am Start sein um ein erstes Ausrufezeichen für den rest des Winters zu setzen.

Die Dew Tour 2016 mit einigen Neuerungen

Neu ist dieses Jahr allerdings das Setup und das Format. Fangen wir mit dem Setup an.

Halfpipe
Die Halfpipe wird am Anfang und Ende zusätzliche Absprünge haben, um noch mehr Kreativität zu erlauben und viel wichtiger noch mehr Abwechslung in die Runs unterzubringen. Genauer gesagt wird der Dropin wird den Absprung einer Corner haben und am Ende wartet ein „Waterfall Exit“, was ein Transition Jump sein soll. Wie wir uns das genau vorzustellen haben bleibt für uns noch offen.

die-dew-tour-2016-ueberrascht-mit-neuem-format-4
Die modifizierte Superpipe

Slopestyle
Der Slopestyle Parcours wird erstmals aus zwei unterschiedlich betrachteten Sections bestehen. Zum einen die Kickerline und zum anderen die Rail-Section. Die Rider bekommen im Contest zwei verschieden Scores, welche am Ende addiert werden und sich daraus der Sieger ergibt.

Erstmal treten Teams bei der dew Tour gegeneinander an

Doch es gibt nicht nur Neuerungen rund um das Setup, sondern es wird zusätzlich zur üblichen Einzelwertung noch einen Team Challenge Event geben. In diesem werden 6 eingeladene Ski-Brands im Head to Head Format gegeneinander antreten. Dabei wird jeweils ein Fahrer in der Superpipe, einer auf der Kickerline und einer in der Rail Section an den Start gehen. Am Ende sollte das vielseitigste Team ganz oben auf dem Podium stehen.

Damit ihr das ganze auch hautnah miterleben könnt, wird es auf dewtour.com einen Livestream geben. Wer die Möglichkeit haben sollte direkt vor Ort zu sein, dem erwarten noch jede Menge Video-Premieren, Parties und andere Side-Events.

Wie wir finden hört sich das ganze sehr spannend an. Sobald es Updates gibt, welche Teams eingeladen sind und wen sie an den Start schicken, erzählen wir euch natürlich darüber. Also schaut regelmässig bei uns rein um nichts zu verpassen.

Merken

Merken

TEILEN