In einer umfassenden Studie haben unsere Freunde von Travelcircus den europäischen Markt untersucht und für euch die 5 größten Skigebiete der jeweiligen Länder miteinander verglichen.

Wir stellen euch nun die preiswertesten Skigebiete vor und zeigen, wo du die meisten Kilometer für dein Geld fahren kannst.

120 europäische Skigebiete im Preis-Leistungs-Vergleich von Pistenlänge, Skipass und Leihausrüstung, bis hin zur Hotelübernachtung.

● Der Vergleich zeigt: Vor allem in osteuropäischen Ländern kann man bereits für unter 50€ pro Tag Ski fahren. Wir stellen euch außerdem ganze 57 Skigebiete unter 100€ pro Tag vor, die es wert sind besucht zu werden.

● Die größten Skipisten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Finnland, Frankreich, Italien, Großbritannien liegen bei einer Preisspanne zw. 100€ – 200€ am Tag.

● Skigebiete in Schweden und Norwegen können schon mal über 200€ am Tag kosten, bestechen aber durch fantastische Unterkünfte, fern der Zivilisation.

● Den günstigsten Pistenkilometer fährst du in Les Portes du Soleil an der Grenze zwischen Frankreich und Schweiz. Hier erhaltet ihr den meisten Pistenspaß für deinen Tages-Skipass.

1
2
3
4
5
6
TEILEN