Bucket List – Celtek

Der Winter rückt immer näher, der erste Powder ist gefallen und jetzt kommt auch die Snowboard Movie Maschinerie so langsam richtig ins rollen. Nach Burton und Airblaster bringt nun auch Celtek mit Episode 1 von „Bucket List“ ihr erstes Full Segment online und danach will keiner mehr im Büro sitzen. Versprochen!

Episode 5 – British Columbia, Canada

Episode 4 – Austria

Episode 3 – Boston, Mass

Episode 2 – Jackson, Wyoming

Für die zweite Episode von „Bucket List“ lädt Kyle Clancy den Rest der Crew nach Jackson (Wyoming) ein, um dem leergefegten Backcountry ein bisschen Leben einzuhauchen. Wobei „ein bisschen“ hier wohl untertrieben sein dürfte. Auf der Liste der Punkte, die die Rider dieses Mal abhaken wollten, standen nicht nur massive Booter, sondern auch mit der Gun im Wald rumfeuern oder mit dem Schneemobil durch die Natur heizen. Die Jungs hatten wie man sieht auf jeden Fall eine gute Zeit!

Episode 1 – Baldface Lodge, British Columbia

British Columbia (Kanada) ist weltweit für seinen einzigartigen Powder und die weitläufigen Naturgebiete bekannt. Eine Teilregion davon ist Baldface im Süden der Provinz, welches sich in der Vergangenheit einen besonders guten Ruf nach fetten Powder Lines erarbeitet hat und daher bei vielen Snowboardern auf ihrer Bucket List stehen dürfte.

Für Celtek Gründer Bjorn und Erik Leines sowie die Rider Jason Robinson, Tyler Nicholson, Ben Ferguson und Frenchy Thomas Delfino erfüllte sich der Traum eines Besuches nun. Teil 1 des Full Movies dreht sich rund um die Baldface Lodge mit seinen unzähligen Möglichkeiten für Tree Runs und Big Mountain Lines. Zum Glück der Crew zog nach der Ankunft des Teams der größte Schneesturm der Saison auf und brachte mehr als 1 Meter Neuschnee sowie Minusgrade – perfekte Bedingungen also.

Neben dem großen Ziel, einmal die Baldface Lodge zu besuchen, konnten die Rider auch einige kleinere Punkte wie z.B. Faceshots die einem kaum Luft zum atmen lassen oder ein Roof Top Kicker von ihrer Liste abhaken.