Der Alpenraum hat so einige unentdeckte Spots zu bieten. Im letzten Winter waren die drei Kumpels Michi Obex, Jonel Fricke und Alex Beer in der Obernberger Region unterwegs und haben dort Spots für viele Tage gefunden. Ausreichend Stoff also für einen schönen Trip Report, den uns die Drei zusammen mit fetten Shots haben zukommen lassen.

Brennerspaß – Von Spot zu Spot – Rider: Jonel Fricke
Brennerspaß – Von Spot zu Spot – Rider: Jonel Fricke

„Angefangen hat alles an Jonels Dreißiger!

Drei Freunde, drei Tage, eine urige Almhütte am Sattelberg, ein dickes Soundsystem, ein Sled und jede Menge weiterer schöne Dinge, die einem das Leben versüßen. Der Sattelberg liegt nördlich vom Brenner am Eingang des Obernbergtales und ist ein Skigebiet, das den Betrieb eingestellt hat.

Brennerspaß - Von Spot zu Spot - Rider: Alex Beer
Brennerspaß – Von Spot zu Spot – Rider: Alex Beer

Nachdem wir die erste Nacht ordentlich gefeiert hatten, entschlossen wir uns am zweiten Tag der Hüttengaudi unseren Kater wegzurodeln und entdeckten beim hochhiken der Rodelstrecke einen Hit nach dem anderen.

1
2
3
4
5
6
7
8
9