Bode Merrill: Reckless & Broken

Bode Merrill ist einer dieser Snowboarder, deren Sichtweise Snowboarden als Ganzes umfasst, von der Straße bis ins Backcountry. „Reckless Abandon“ und „Broken Mechanism“ sind zwei Kurzfilme, die euch einen Einblick in Bodes Sichtweise geben.

Mit der Unterstützung von Salomon, Billabong, Anon Optics und Monster hat Bode zwei Kurzfilme produziert, in dem wir einen Blick auf seine Herkunft und vielleicht auch einen Blick nach vorne werfen. Wie ist er zu dem Fahrer geworden, der er heute ist? Was macht ihn aus, was treibt ihn an? Er ist einer der progressivsten Fahrer, die wir im Moment im Snowboarden haben, doch einen großen Aufriss hat er daraus nie gemacht. Lieber färbt er sich die Haare und macht sich daran, unsere Vorstellungen davon, was möglich ist, wieder einmal kräftig durchzuschütteln.

Bode Merrill: Broken Mechanism – Ein Blick zurück